13 Aug

Das IHK-Klosterforum – Idee und Konzept

Zeit ist von Veränderungen geprägt. Unternehmer/-innen wissen darum und planen aus Erfahrungen der Vergangenheit und Gegenwart hin auf eine optimale Zukunft. Das haben klösterliche Einrichtungen als erste große wirtschaftliche Unternehmen mit ihrer geistigen und geistlichen Ausrichtung über mehr als 1000 Jahre überaus erfolgreich praktiziert.

Im 2013 entwickelten Klosterforum der IHK Nord Westfalen, der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und der IHK Lippe zu Detmold bieten die Kammern den Unternehmer/-innen, Vorständen und Geschäftsführer/-innen ihrer Mitgliedsunternehmen auch 2015/2016 offene Denk- und Reflexionsräume.

Es gilt, im Rahmen dieses exklusiven Forums Neues und Bewährtes zu erkennen und Herausforderungen in einer Gelassenheit zu begegnen, die an diesen starken Orten besonders zu spüren ist.

2015 : Vom größten Gewinn

Diversität · Toleranz · Integrative Ethik
im unternehmerischen und gesellschaftlichen Kontext

 

6./7. November 2015 Schloss und Abtei Corvey